Zum Inhalt

Zur Navigation

Jetzt Mitglied werden

Max

Max - die Geschichte einer Rettung

Mehr Informationen
Detailinformationen

Tierheim | Aktiver Tierschutz Steiermark - Arche Noah

Tierfreunde meldeten, dass in St. Stefan i.R. ein Ponyhengst sehr arm sei. Der Tierkontrollor konnte sich bei der Nachschau überzeigen, dass das leider voll und ganz stimmte. Max stand in einer schmutzigen Box, traurig blickte er dem Tierkontrollor entgegen. Allein sein Verhalten verriet, wie unglücklich er sich fühlte. Seine Hufe waren vernachlässigt, sein Fell struppig und er leidet an einem schlimmen Sommerekzem, das mit entsetzlichem Juckreiz verbunden ist.
Der Besitzer zeigte sich wenig einsichtig, es lag ihm offenbar nichts an dem Tier und er erklärte sich auch sofort bereit, sich von dem kleinen Ponyhengst zu trennen. Er erklärte sogar, man solle "das Viech" schleunigst abholen, sonst würde er es schlachten lassen. Angesichts einer solch rohen Einstellung fragt mach sich wirklich, warum sich solche Menschen überhaupt Tiere zulegen.
So wurde Max also schnellstmöglich von seinem rohen Besitzer abgeholt und er kam in ein wirkliches Paradies! Er lebt jetzt auf unserem obersteirischen Gnadenhof Bischo, wo man sich besonders liebevoll um den kleinen Kerl kümmert. Schließlich soll er sein schlimmes bisheriges Leben so schnell wie möglich vergessen. Er soll jetzt das sein, was er wirklich verdient hat, ein glückliches Pferdchen. Durch die gute Versorgung bessert sich sein Zustand sehens und durch die hohe Lage des Gnadenhofs wird er wahrscheinlich auch bald keine Probleme mit dem Sommerekzem mehr haben.

Rettungen wie die von Max werden uns dadurch ermöglicht, dass ferdefreunde unsere Pferdehilfe aktiv unterstützen, wofür wir sehr herzlich danken.

Wenn Sie sicherstellen wollen, dass auch weiterhin Pferde gerettet werden können, werden Sie bitte PFERDEPATE. Jeder Pferdepate erhält eine wunderschöne Patenschaftsurkunde, ein Foto seines Patenpferdes und kann selbstverständlich sein Patenpferd auch auf dem Gnadenhof besuchen.
Max wartet schon auf seine Paten!

"Max" hat eine Patin:
Großauer Martina

Unser Standort

Tierschutzhaus Arche Noah d Aktiven Tierschutzes Stmk

Neufeldweg 211
8041 Graz

Telefon +43 316 421942

%6F%66%66%69%63%65%40%61%72%63%68%65%6E%6F%61%68%2E%61%74

map

Partner